Datenschutz

Datenschutzerklärung
Datenschutz-Grundverordnung

 

DS-GVO
für die Inhalte auf der Internetpräsenz:

www.bm-land.de
www.bm-land.com

Wir freuen uns sehr über das Interesse an unserem Unternehmen!

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen als Besucher dieser Webpräsenz
über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, sowie über die Verwendung
Ihrer personenbezogenen Daten informieren.
Ferner werden Sie über die ihnen zustehenden Rechte informiert.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung dieser Seite ist:

Firma
BM LAND Sicherheitssysteme GmbH
Hamburger Strasse 12
23795 Bad Segeberg

Telefon: 0 45 51 / 99 55 16
Telefax: 0 45 51 / 99 55 17

USt.IdNr. DE 174 537 416
St.-Nr. 11/295/03253
Geschäftsführer: Christopher R. Saxon
AG Kiel HRB 7751 KI

E-Mail: info@bm-land.de

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihres
Namens, Ihrer Anschrift, der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer, erfolgt
stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO und in
Übereinstimmung mit den für die geltenden landesspezifischen
Datenschutzbestimmungen.

Wir nehmen als Betreiber der Webseite Ihren Datenschutz sehr ernst und
behandeln Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und entsprechend
nach den gesetzlichen Vorschriften.

Bitte bedenken Sie dabei aber auch, dass jede Art von Datenübertragung im
Internet grundsätzlich immer Sicherheitslücken aufweisen kann.
Einen 100%igen Schutz vor unberechtigtem Zugriff durch Dritte ist daher schon
rein technisch niemals zu realisieren.

Auf der Webseite www.bm-land.com / www.bm-land.de
werden Cookies verwendet, um Inhalte zu personalisieren und um die
Zugriffe auf dieser Website zu analysieren.

 

Kontakt.

Die Internetseite www.bm-land.com / www.bm-land.de der

Firma BM-Land Sicherheitssysteme GmbH

bietet Ihnen die Möglichkeit, eine schnelle Kontaktaufnahme zu unserem
Unternehmen auf elektronischem Wege zu ermöglichen, wofür eine
gültige E-Mail-Adresse (elektronische Post) erforderlich ist.

Sofern Sie uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular anschreiben,
werden Ihre übermittelten personenbezogenen Daten automatisch auf
dem Server gespeichert.

Wir benötigen diese Daten, damit wir Ihnen beispielsweise auf Ihre
Anfrage oder Ihr Anschreiben anschließend auch wieder antworten können.
Solche freiwillig von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden
nur für die Zwecke der Bearbeitung oder einer Kontaktaufnahme gespeichert.

Wir geben uns hierbei große Mühe und behandeln Ihre personenbezogenen
Daten mit einer hohen Sorgfaltspflicht.
Selbstverständlich erfolgt, ohne Ihr Einverständnis, keine Weitergabe dieser
Daten an Dritte!

 

Cookies.

Diese Internetseite www.bm-land.com / www.bm-land.de verwendet
sogenannte Cookies.

Cookies sind kleine Textdateien auf die ihr Browser zugreift und die auf
Ihrem Gerät dann abgelegt und gespeichert werden.

Die meisten, der von uns verwendeten Cookies, sind „Session-Cookies“,
welche nach der Beendigung Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.
Andere Cookies wiederum bleiben auf Ihrem Internetgerät gespeichert,
bis Sie diese manuell selbst löschen.

Cookies enthalten keine Viren und können auf Ihrem Gerät keine Schäden
anrichten!
Sie bestehen nur aus einem kurzen Textblock, wodurch die Internetseiten und
der Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, auf
dem das Cookie vorher abgespeichert wurde.

Dieses ermöglicht es, den jeweiligen Besucher der Homepage wiederzuerkennen
und dient dazu, diese Internetpräsenz benutzerfreundlicher, effektiver und
sicherer zu machen.

Sie können Ihren Internetbrowser so konfigurieren, dass Sie über das Setzen von
Cookies vorher informiert werden und können Cookies nur im Einzelfall erlauben.
Ebenso lässt sich die Annahme und Speicherung von Cookies für bestimmte Fälle
oder auch generell ausschließen und Sie haben weiterhin die Möglichkeit, die
automatische Löschfunktion der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies könnte jedoch die Funktionalität dieser
Website in einigen Bereichen eingeschränkt sein.

 

Personenbezogene Daten.

Die personenbezogenen Daten benötigen wir, um eine Person identifizieren
zu können, damit man sie eventuell zurückverfolgen könnte, beispielsweise
durch Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer.

Dieses dient unserer Sicherheit, falls beispielsweise ein Kommentar gegen
das geltende Recht verstößt.

Eine natürliche Person wird dann als identifizierbar betrachtet, wenn sie mittels
einer Zuordnung zu einer Kennung, wie einem Namen, eine Nummer, einer
Onlinekennung, den Standortdaten oder anderen besonderen individuellen
Merkmalen, identifiziert werden kann.

 

Weitergabe personenbezogener Daten.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies
in dem gesetzlichen Rahmen gestattet ist oder wenn Sie einer Datenerhebung
eingewilligt haben.

 

Kommentarfunktion und Beiträge.

Diese Seite bietet Ihnen die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen
Blog-Beiträgen zu hinterlassen.
Der Blog ist ein öffentlich einsehbarer Bereich, in dem Sie Ihre Kommentare
oder Fragen in Blogposts niederschreiben können.

Es werden immer das Zugriffsdatum, die Uhrzeit und Ihre IP-Adresse
protokolliert, wenn Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar
hinterlassen.
Alle Kommentare werden erst nach unserer Prüfung freigeschaltet, um gegen
Spam-Postings oder Fremdwerbung vorzubeugen.

Für die Freischaltung und das Veröffentlichen von Ihren Beiträgen besteht für
uns keinerlei Verpflichtung.

 

Pseudonymisierung

Bei der Pseudonymisierung wird die Verarbeitung Ihrer personenbezogener
Daten in einer Art und Weise so verschleiert, dass sie ohne weitere
Informationen nicht mehr zugeordnet werden können.

Diese Zusatzinformationen werden separat gespeichert und unterliegen
entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen.

 

SSL

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz bei der Übertragung von Ihren
vertraulichen Inhalten, die Sie an uns übersenden, verwenden wir teilweise
eine SSL-Verschlüsselung.

Eine verschlüsselte und sichere Verbindung können Sie an dem Schloss-Symbol
in der Browserzeile erkennen. Die Adresszeile Ihres Browsers wechselt dann von
„http://“ auf „https://“ wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist.
Ihre übermittelten Daten können dann von Dritten nicht mitgelesen werden.

 

Profiling

Wir setzen grundsätzlich kein Profiling (automatisierte Entscheidungshilfen) ein.

 

Zweck der Datenspeicherung

Alle von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich
nur für den jeweils vereinbarten Zweck verwendet.
Als Rechtsgrundlage dient der Artikel 6 der DS-GVO

  • Daten, die Sie uns mit Ihrer Kontaktanfrage übersenden, werden nur für die
    Bearbeitung der Anfrage verarbeitet.
  • Wenn Sie einen Kommentar zusenden, der personenbezogene Daten enthält,
    werden diese nur im Rahmen der bestimmungsgemäßen Veröffentlichung des
    Beitrages verwendet.
  • Cookies, die wir in Ihrem Browser speichern, dienen der technischen
    Funktionalitäten.
  • Dauer der Datenspeicherung
    Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie der
    Kommentar auf der Seite online steht.
  • Daten, die uns bezüglich einer Anfrage, z. B. über eine E-Mail oder
    ein Kontaktformular, übermittelt werden, bleiben nur für die Dauer der
    Bearbeitung gespeichert.
  • Cookies, welche von uns gesetzt wurden bleiben für maximal zwei
    Jahre nach Ihrem letzten Besuch auf unserer Homepage gespeichert.

Falls der ursprüngliche Grund für die Speicherung von Ihren Daten
entfällt oder die gesetzliche Aufbewahrungsfrist des Gesetzgebers
abgelaufen ist, werden Ihre personenbezogenen Daten routinemäßig
und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder
gelöscht, sofern sie nicht mehr für eine weitere Vertragserfüllung
erforderlich sind.

 

Server-Logfiles

Folgende personenbezogenen Daten werden über Zugriffe auf diese Seite
erhoben und durch den Provider als Server-Logfiles gespeichert und
protokolliert:
Zur Identifizierung dienen

  • Zeitpunkt des Zugriffes (Datum / Uhrzeit)
  • Die verwendete IP-Adresse
  • Verwendeter Browsertypen und Version
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Die E-Mail Adresse bei Verwendung der Kommentarfunktion
  • In Ihrem Browser werden Cookies gesetzt, die zu Ihrer
  • Quellen, von denen Sie auf unsere Seite gelangten

Alle erhobenen Daten dienen lediglich zur Gefahrenabwehr im Falle
von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme, zu
statistischen Auswertungen und zur Verbesserung dieser Website.

Die Speicherung dieser IP-Adressen erfolgt nur für den Fall, dass die
betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte
Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.

Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher in
unserem eigenen Interesse.

Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen
Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich
vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung
Verantwortlichen dient.

Bei einem konkreten Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung oder im
Falle eines Cyberangriffes, behalten wir uns eine Überprüfung der
Server Logfiles vor und werden die notwendigen Informationen den Strafverfolgungsbehörden bereitstellen.
Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden statistisch
ausgewertet, um die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu
erhöhen.

 

Empfänger der personenbezogenen Daten

Nach der Veröffentlichung und Freischaltung Ihres Kommentares auf
unserer Seite, kann jeder, der diesen Beitrag über das Internet aufruft,
der Empfänger sein.

Alle Internetbeiträge sind auch für Dritte auffindbar, beispielsweise über
diverse Suchmaschinen. Jeder Internetnutzer kann diese Kommentare
abrufen und somit speichern oder auch weiter verbreiten.

 

Ihre Rechte

  • Recht auf Auskunft.

Jede, von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene
Person, hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber
eingeräumte Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob
personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Möchten Sie dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, können sie
sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter der Firma BM-Land wenden.

  • Recht auf Bestätigung.

Jede betroffene Person, hat das vom Europäischen Richtlinien-
und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die
Verarbeitung Verantwortlichen eine unentgeltliche Bestätigung
darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Möchten Sie dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, können
sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter der Firma BM-Land wenden.

  • Recht auf Offenlegung.

Möchten Sie dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, können sie
sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter der Firma BM-Land wenden.

  • Recht auf Korrektur.

Jede, von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person,
hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte
Recht, die unverzügliche Berichtigung betreffender unrichtiger Daten zu
verlangen.
Möchten Sie dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, können sie
sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter der Firma BM-Land wenden.

  • Recht auf Widerspruch

Jede, von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person,
hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte
Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen.

Ihre personenbezogenen Daten werden im Falle eines Widerspruchs dann
nicht mehr durch uns verarbeitet.
In einem Sonderfalle könnten jedoch zwingende Gründe für eine weitere
Verarbeitung überwiegen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten von
Dritten dient, oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von
weiteren Rechtsansprüchen.

Werden Ihre personenbezogenen Daten von der Firma BM-Land für
Werbezwecke verwendet, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch
dagegen einzulegen.
Ihre Daten werden dann nicht mehr für solche Zwecke verarbeitet.

  • Recht auf Beschwerde

Ihnen steht das Recht zu, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Für eine gewünschte Datenübertragung können Sie sich jederzeit an
einen Mitarbeiter der Firma BM- Land wenden.

  • Recht auf Widerruf

Jede, von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person,
hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte
Recht, seine datenschutzrechtlichen Einwilligung zu widerrufen.

Möchten Sie ihr Recht auf Widerruf geltend machen, können sie sich hierzu
jederzeit an einen Mitarbeiter der Firma BM-Land wenden.

  • Recht auf Löschung.

Jede, von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person,
hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte
Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden
Daten unverzüglich gelöscht werden.

Eine Löschung erfolgt auch dann, wenn Ihre personenbezogenen Daten
ursprünglich zu Zwecken erhoben wurden, die nicht mehr benötigt werden.

  • Wenn Sie ihre Einwilligung widerrufen, auf die sich die Verarbeitung
  • gemäß DS-GVO stützte (Art. 6) oder es an einer
  • anderweitigen Rechtsgrundlagen fehlt.
  • Wenn Sie einen Widerspruch gemäß DS-GVO (Art. 21) gegen die
  • Verarbeitung einlegen
  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig durch unser
  • Unternehmen verarbeitet wurden.
  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten in Bezug auf angebotene Dienste
  • der Informationsgesellschaft gemäß DS-GVO (Art. 8) erhoben wurden.

Rechtsgrundlage

Als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir Ihre
Einwilligung für einen bestimmten Zweck einholen, stützen wir uns auf die
DS-GVO (Art. 6).

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung eines
Vertrags erforderlich, wie beispielsweise bei Lieferung von Waren oder die
Erbringung einer sonstigen Leistung, so beruht die Verarbeitung auf
DS-GVO (Art. 6).

Dies gilt auch für alle Bearbeitungsschritte, welche wir zur Durchführung
von vorvertraglichen Maßnahmen benötigen, so etwa bei Ihren Anfragen zu
unseren Produkten oder Dienstleistungen.
Unterliegt die Firma BM-Land einer rechtlichen Verpflichtung durch welche
eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie
beispielsweise zur Erfüllung von steuerlichen oder rechtlichen Pflichten, so
basiert die Verarbeitung auf DS-GVO (Art. 6).

In seltenen Fällen könnte eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen
Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen zu schützen.

Wenn eine Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres
Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern Ihre eigenen
Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten nicht überwiegen, welche von
keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst wurden, würde
die Verarbeitungsvorgänge ebenso auf DS-GVO (Art. 6) beruhen.

  • GoogleGoogle Analytics ist ein Web-Analysedienst der Firma Google Inc.,
    Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert
    werden und eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.
    Ihre IP-Adresse, wird durch den Cookie an die Server von Google in die
    USA gesendet und dort, inkl. der Informationen über Ihre Benutzung dieser
    Webseite, gespeichert. Die Erfassung Ihrer IP-Adresse ist anonymisiert.
    Google wertet die Webseitenaktivität auf unserer Homepage aus, um weitere
    mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen
    zu erbringen.
    Google wird diese Informationen eventuell auch an Dritte übertragen, welche
    diese Daten dann im Auftrag von Google verarbeiten, soweit dies gesetzlich
    möglich ist.
    In keinem Fall wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von
    Google in Verbindung bringen.
    Durch die Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Bearbeitung der über
    Sie gesammelten Daten durch Google einverstanden.Durch die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser, können Sie eine
    Installation von Cookies ausschalten, was jedoch Einschränkungen bei der
    Nutzung unserer Seite zur Folge haben könnte.

    Der Speicherung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie
    jederzeit widersprechen, Informationen finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

     

  • DoubleclickIn einigen Bereichen setzen wir Doubleclick ein.
    Doubleclick ist ein Angebot von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway,
    Montain View, CA 94043, USA, um Ihnen für Sie relevante Anzeigen
    anzuzeigen.
    Dazu werden Cookies verwendet, die keine personenbezogenen Informationen
    enthalten. Zur Generierung dieses Cookies wird auch Ihre IP-Adresse verwendet.Die Doubleclick Cookies verwenden eine Ihrem Browser zugeordnete ID, eine
    pseudonyme Identifikationsnummer, die der Prüfung von Einblendung und Aufruf
    von Anzeigen dient. Dies ermöglicht Google und seinen Partnern die Schaltung von Anzeigen, basierend auf dem vorherigen Besuch oder anderen Websites.
    Die Informationen, die durch die Doubleclick-Cookies erzeugt werden, überträgt
    Google an einen Server und speichert diese dort.Sie können der Personalisierung der Werbung auf dieser Seite widersprechen: https://adssettings.google.com/anonymous?hl=de 
  • YouTubeUnsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube.
    Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno,
    CA 94066, USA.
    Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten
    besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.
    Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht
    haben.
    Wenn Sie in Ihrem eigenen YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen
    Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen.
    Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account
    ausloggen.Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der
    Datenschutzerklärung von YouTube unter:
    https://www.google.de/intl/de/policies/privacyAuf unseren Seiten sind Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook, der
    Firma Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA,
    integriert.
    Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem
    “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite.

    Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:
    developers.facebook.com/docs/plugins/

    Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte
    Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt.
    Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse
    unsere Seite besucht haben.

    Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem
    Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten
    auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch
    unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

    Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom
    Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

    Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von
    Facebook unter de-de.facebook.com/policy.php.
    Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem
    Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem
    Facebook-Benutzerkonto aus.

    Falls Sie noch Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben,
    so erteilen wir Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Hier finden Sie die Datenschutzverordnung DS-GVO als pdf zum Download.