Neu: Markierung mit künstlicher DNA

Neu: Markierung mit künstlicher DNA
Logo-Selecta

Wozu dient eine “künstliche DNA”?

Der Einsatz von künstlicher DNA ermöglicht es Ihnen, ihre Gegenstände dauerhaft mit einem einmaligen, ganz persönlichen Code, zu markieren.
Jeder besitzt doch ein paar Dinge, die einem lieb und teuer sind.

Der Polizei ist es somit möglich, sichergestelltes oder auch vermeintliches Diebesgut schnell zu Überprüfen und zuverlässig dem rechtmäßigen Eigentümer zuzuordnen.

 

Wie funktioniert das?

Auf die zu schützenden Gegenstände wird eine unsichtbare, schwer zu entfernende Markierungsflüssigkeit, an mehreren Stellen aufgetragen.
In dieser Flüssigkeit ist die synthetische und einmalige DNA enthalten, vergleichbar mit einem menschlichen DNA-Strang mit Doppelhelix-Struktur.
Die aufgebrachte transparente Markierung selbst ist fast unsichtbar und mit bloßem Auge kaum zu erkennen.

DNA-1

Um eine abschreckende Wirkung zu erzielen, sollte man seine markierten Wertgegenstände zusätzlich noch mit den beiliegenden Warnaufklebern versehen.
Die gut sichtbaren Warnhinweise signalisieren dem Dieb schon vorher, das der Gegenstand durch den Einsatz von künstlicher DNA für ihn wertlos wird und ein Diebstahl nicht lohnt.

Der Transport, Besitz und das weitere Veräußern des Diebesgutes birgt für den Täter und seine Hehler durch den Einsatz von künstlicher DNA auch später noch ein hohes Risiko.

DNA-2

 

Neben der DNA ist in der Markierungsflüssigkeit zusätzlich ein UV-Indikator enthalten.
Eine Polizeistreife könnte daher sofort überprüfen, ob ein Gegenstand mit künstlicher DNA markiert wurde und vorher eventuell gestohlen sein könnte.
Durch das Anstrahlen mit einer kleinen UV-Taschenlampe, leuchtet die Markierung unübersehbar blau auf.

Damit das Diebesgut dem Eigentümer später wieder zugeordnet werden kann, ist es sehr wichtig, das die persönliche DNA nach der Anwendung auch in der Datenbank registriert wird.
Jedem Markierungskit liegt ein entsprechendes Formular bei, man kann seine persönliche DNA online registrieren lassen kann -oder wir erledigen das für Sie.

Weiterhin enthält die Markierungsflüssigkeit mikroskopisch kleine Mikropunkte.
Diese winzigen Plättchen aus Kunststoff sind mit einem individuellen Code versehen, der unter einem Mikroskop ausgelesenen werden kann.
Über diesen Code lässt sich in der Online-Datenbank von SDNAder registrierte Eigentümer zuordnen.

 

In Deutschland sind die ersten Polizeistreifen bereits mit UV-Lampe und Mikroskop ausgerüstet.

Bis dies bundesweit zur Standard-Ausrüstung gehört, kann jedoch noch eine Weile dauern -es ist nur eine Frage der Zeit.

Von dem Marktführer für künstliche DNA, der Firma Selecta-DNA, werden für jeden erdenklichen Zweck die passenden Lösungen angeboten, um die verschiedensten Gegenstände wirkungsvoll und dauerhaft zu markieren.

Zwei Beispiele möchten wir hier aufzeigen, weitergehende Infos können Sie direkt beim Hersteller SDNA einsehen.

 

Lieferumfang Home Kit SDNA50

Für den Innenbereich empfehlen wir Ihnen ein sogenanntes “Home Kit”, mit dem sich fast alle Ihre Wertsachen kennzeichnen lassen.
Die künstliche DNA aus dem Home Kit ist für eine Anwendung im Außenbereich jedoch ungeeignet, da sie nicht UV-Beständig ist und lässt sich daher nur bedingt an solchen Stellen einsetzen, die vor der Sonneneinstrahlung geschützt sind.
Neben der Markierungsflüssigkeit und zwei Applikatoren, ist eine ausreichend große Anzahl verschiedener Aufkleber enthalten, auch für innen hinter das Glas zu kleben (Fenster, Kfz.).
Die Flüssigkeit reicht gut aus, um ca. 50 Gegenstände zu markieren.

DNA-3

Geld-zurück-Garantie bei Wohnungseinbruchsdiebstahl trotz Markierung mit SelectaDNA.
Wenn Sie trotz Einsatz von SelectaDNA Opfer eines Wohnungsdiebstahls werden, bekommen Sie direkt vom Hersteller den vollen Kaufpreis eines SDNA50 Home-Kits zurückerstattet.
Siehe auch: Geld-zurück-Garantie

Das Home Kit SDNA50 liegt derzeit bei € 89.50, inkl. 3 Jahre Datenbankregistrierung und Geld-zurück-Garantie bei Wohnungseinbruchdiebstahl.

 

Lieferumfang Bike Kit SelectaMark
Sehr interessant sind auch die speziellen SelectaMark Bike-Kits von SDNA, mit dem sich bis zu vier Fahrräder dauerhaft markieren lassen.

DNA-4

Hiermit kann man sein Fahrrad (auch Roller, Motorräder und ähnliches) selbst auf chemischer Basis gravieren.
Ein Bike-Kit enthält 4 Stück codierte perforierte Schablonen, Aufkleber, die spezielle Ätzpaste, Spachtel, Reinigungstücher und Handschuhe.
Auch hier ist alles sehr schön dokumentiert, die Anwendung ist denkbar einfach.

 

Nachfolgend beispielsweise an einem Segway Personal Transporter:

1. Schablone aufkleben
Die selbstklebende perforierte Schablone mit dem individuellen Code entnehmen und an der gewünschten Stelle aufbringen:

DNA-5

DNA-7

 

2. Chemische Gravur:
Den ätzenden Farbstoffs (lieferbar in heller und dunkler Farbe) mit dem Spachtel auf die Schablone auftragen und leicht durch die Perforierung drücken.

DNA-8

Nach 30 Sekunden läßt sich die Schablone abziehen und das Fahrrad ist dauerhaft markiert.

 

3. Warnhinweis anbringen:
In dem Bike-Kit sind 4 auffällige, schwer ablösbare Aufkleber enthalten, um den Dieb abzuschrecken.

DNA-6

DNA-9

 

Die SelectaMark Codierung sollte dann umgehend in der SelectaDNA Datenbank eintragen werden.
Dort lassen sich weitere Daten, wie Hersteller, Rahmennummer und Besonderheiten, angeben.
Die Polizei kann auf diese Daten zugreifen Daten und den Eigentümer ermitteln, wenn ein gestohlenes Fahrrad wieder aufgefunden wird.

Ein Bike Kit D4 (für dunkle Fahrräder) oder L4 (für hellen Untergrund) liegt derzeit bei € 24,75, inkl. 3 Jahre Datenbankregistrierung.

 

 

Was kann man noch Markieren?
Die oberen beiden Beispiele zeigen ja nur zwei Einsatzgebiete von vielen an, die eher für den Privatbereich gedacht sind.

Für den Außenbereich gibt es spezielle Markierungsflüssigkeiten, wie z. B. “Microdust”, ein Produkt, das aus einem wetter- und UV-beständigen, transparenten Lack besteht, in dem mikroskopisch kleine Metallpartikel eingearbeitet sind.
Diese lassen sich wie die Mikropunkte dann später ebenso auslesen.

Im Prinzip kann man fast alle Gegenstände markieren, besonders auch im gewerblichen Bereich.
Smartphones, Notebooks oder Computer aus dem Büro; Gegenstände aus Verleih-/ Vermietung; Werkzeuge, Geräte und Maschinen von Handwerkern; sämtliche Gegenstände aus Edelmetallen, wie Statuen, Dachrinnen, Grabplatten; Unterhaltungselektronik; Solaranlagen; Gabelstapler; Kraftfahrzeuge; Kupferkabel; Musikinstrumente; Video- und Fotoausrüstungen; Baumaschinen; Boote; Landwirtschaftliche Geräte; und, und, und -eigentlich alles, was vor Dieben geschützt werden muss.

Für viele Anwendungen sind sogar spezielle Markierungssets im Lieferprogramm, natürlich auch in entsprechenden größeren Gebinden.

Wir beraten Sie gerne -bitte fragen Sie uns einfach!


Keine Kommentare bisher • RSS-Feed für KommentareTrackBack URI

Hinterlase deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen


*