Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2018

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2018

Unser Innenministerium möchte sich die Fakten gerne schön reden, vielleicht um sich erfolgreicher in der Öffentlichkeit präsentieren zu können.
So wie aktuell auch hier, in der Pressemitteilung der aktuellen polizeilichen Kriminalstatistik 2018.

In der PKS 2018 wird dem Bürger ein starker Rückgang der Straftaten vorgaukelt und somit ein verzerrtes Bild gezeigt.
Unsere Erfahrung aus der täglichen Praxis durch die Beratungsgespräche mit den Kunden, ergibt da nämlich ein völlig anderes Ergebnis.
Die Straftaten haben nicht abgenommen, es werden nur deutlich weniger Delikte bei der Polizei zur Anzeige gebracht.

Wir haben die objektive Verwertbarkeit der Kriminalstatistik bereits im vergangenen Jahr angezweifelt und stehen mit dieser Meinung auch nicht ganz alleine da.
In diesem Video nimmt SAT 1 die Kriminalstatistik auseinander:



Fröhliche Weihnachten!

Fröhliche Weihnachten!

Verehrte Kunden,

Wir wünschen Ihnen ein fröhliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


___________________________________________________________

BM-LAND Sicherheitsysteme GmbH in 23795 Bad Segeberg

Unsere Öffnungszeiten während der Feiertage:
Am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2018 sowie am 01.Januar.2019 bleibt das Ladengeschäft geschlossen.

24h Schlüssel-Notdienst, auch an allen Feiertagen: 0 45 51 / 99 55 16

E-Mail: bmlandse@t-online.de
___________________________________________________________

BM-LAND Sicherheitsysteme in 61250 Usingen

Unsere Öffnungszeiten während der Feiertage:
Am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2018 sowie am 01.Januar.2019 bleibt das Ladengeschäft geschlossen.

24h Schlüssel-Notdienst, auch an allen Feiertagen: 01 71 – 6 20 94 87

E-Mail: bmlandusi@t-online.de
___________________________________________________________



28.10.2018 – Tag des Einbruchschutzes

28.10.2018 – Tag des Einbruchschutzes




Neuheit: Der Fenster-Panzerriegel FPR-217 von ABUS

Neuheit: Der Fenster-Panzerriegel FPR-217 von ABUS

weitere Infos finden Sie bei ABUS



Terrassentür von außen abschließen mit dem ABUS HomeTec Pro

Terrassentür von außen abschließen mit dem ABUS HomeTec Pro

Mit dem HomeTec Pro FCA3000 / FSA3550 von ABUS können Sie endlich Ihre Terrassentür auch von außen abschließen.

Weitere Infos hier



Schließzylinder für besondere Anwendungen: TIC

Schließzylinder für besondere Anwendungen: TIC

Immer wieder treffen wir bei Objekten auf besondere Bereiche, in denen spezielle Anforderungen an den Schließzylinder gestellt werden.
Eine Problemstellung davon ist der Schutz vor der Bildung von Kondenswasser auf der Innenseite, wie sie bei kalten Außentemperaturen auftreten, oder eine Abdichtung gegen Schlagregen oder Zugluft.

Die Firma Kaba bietet für solche Zwecke die Sonderausführung „TIC = Thermally Insulated Cylinder“ an, einen thermisch isolierten Schließzylinder.
Ein thermisch isolierter Zylinder gewährleistet einen sicheren Zutritt bei jeder Wetterlage und verhindert das Einfrieren, da die Temperaturunterschiede nicht von außen nach innen übertragen werden.
Die thermische Trennung der Außen- und Innenseite erfolgt über ein montiertes Mittelelement aus Kunststoff.

Schließzylinder in TIC-Ausführung eignen sich besonders für Räume, in denen Kondenswasser und Eisbildung an der Innenseite des Zylinders auftreten können.
Durch die Abdichtung gegen Schlagregen wird auch Zugluft verhindert, was diesen Zylindertyp auch für spezielle Bereiche in der Industrie, wie Messräume, Reinräume, usw., besonders prädestiniert.

TIC-Zylinder sind in allen aktuellen Euro Wendeschlüsselsystemen und Bauformen von KABA erhältlich.

Die kürzeste Gesamtlänge beträgt 80 mm
kürzeste Seitenlänge 35 mm
längste Seitenlänge 80 mm
kürzeste Teilung 35 + 45 mm

Falls Sie Fragen zu speziellen Anwendungen haben, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung



Fröhliche Weihnachten!

Verehrte Kunden!

An dieser Stelle wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Treue und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken!
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest!

Ihre Sicherheitsprofis



Aufbewahrung von Waffen -neue Gesetze

Aufbewahrung von Waffen -neue Gesetze

Sportschützen und Jäger aufgepasst!
Es gelten neue Vorschriften für die Aufbewahrung von Lang- und Kurzwaffen.

Alle Waffenschränke, welche noch den alten Sicherheitsstufen A, B, etc., entsprechen, haben ab sofort keine mehr Gültigkeit mehr!
Diese Behältnisse können nur noch für erlaubnisfreie Waffen, wie beispielsweise Schreckschuss-, Reizgas-, Druckluft-, Signalwaffen, usw., sowie Munition, verwendet werden.

Seit der neuen Gesetzesänderung dürfen sämtliche Schusswaffen und Munition, deren Erwerb und Besitz unter eine Erlaubnispflicht fallen, nur noch in Waffenschränken mit mindestens Widerstandsgrad 0 (nach DIN EN 1143-1) oder höher, aufbewahrt werden.

Wir empfehlen unseren Kunden schon seit vielen Jahren, nach Möglichkeit nur noch Schränke nach Widerstandsgrad 0, besser I oder höher einzusetzen.
Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich von Tresoröffnungen, wissen wir sehr gut, wovon wir sprechen.

Hier ein kurzer Überblick:

Widerstandsgrad 0 / nach DIN EN 1143-1
Bis maximal 5 Kurzwaffen, Langwaffen unbegrenzt, Munition

Widerstandsgrad 0 nach DIN EN 1143-1 über 200 kg
Bis maximal 10 Kurzwaffen, Langwaffen unbegrenzt, Munition

Widerstandsgrad I nach DIN EN 1143-1
Kurzwaffen unbegrenzt, Langwaffen unbegrenzt, Munition

Zusätzlich muß der Schrank von einer für den „Geldschrank- und Tresorbau“ akkreditierten Stelle aus dem europäischen Wirtschaftsraum zertifiziert sein, wie beispielsweise von der ECB-S / European Certification Body GmbH in Frankfurt am Main.
Diese Zertifizierung ist an einem Typenschild aus Metall auf der Innenseite der Schranktür dokumentiert.
Die Kennzeichnung nach DIN EN1143-1 und  die Akkreditierung nach ISO/IEC 17065 sind hierbei zu beachten.


Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ihre Partner in Sachen Sicherheit